Home » Damen News, Pressenews

Wie geht es der Finnin Tanja Poutiainen?

© Gerwig Löffelholz / Tanja Poutiainen

© Gerwig Löffelholz / Tanja Poutiainen

Rovaniemi – Wie wir wissen, kam die finnische Skirennläuferin Tanja Poutiainen im ersten Durchgang des Riesentorlaufs in Ofterschwang im Frühling dieses Jahrs böse zu Sturz. Dabei zog sie sich einen Kreuzbandriss und einen Meniskusriss im linken Knie zu. Ihre Ärztin und Namensvetterin Tanja Hyvärinen hat nie daran gezweifelt, dass ihre Patientin bald wieder auf den Skiern stehen würde.

Nach den ersten Momenten der Ruhe verbrachte die finnische Sportlerin sieben Wochen in Flint Terme an der kroatischen Küste. Dort haben auch andere Skistars wie der kroatische Allrounder Ivica Kostelić die Basis für ein erfolgreiches Comeback gelegt. In der Folge ist Poutiainen wieder nach Hause gekehrt, um dann später wieder in Kroatien hart zu arbeiten.

Anfang September steht eine weitere Reha-Einheit auf dem Programm. Anschließend wird die 33-Jährige wieder auf den Brettern stehen. In der Zwischenzeit machte Tanja Poutiainen riesengroße Fortschritte. Durch das Lauf-, das Rad- und das Gewichtstraining konnte ihre Ärztin den guten Zustand ihres Knies feststellen.

Und wenn wir Tanja Poutiainen nach den Zielen fragen, kommen sie von Herzen. Eine Medaille wie in Turin 2006 bei den Olympischen Spielen in Sotschi wäre schön, in Norditalien erreichte die Finnin die Silbermedaille. Vielleicht gelingt ihr in Russland eine Verbesserung. Wichtig ist, dass sie wieder komplett gesund wird. An einen Start in Sölden ist derzeit nicht zu denken. Auch die Heimrennen in Levi sind in Gefahr. So wie es aussieht, könnte sich die Rückkehr in den Weltcupzirkus beim zweiten Saison-RTL in Beaver Creek Ende November ausgehen. Dessen ungeachtet wünschen wir der sympathischen Sportlerin aus dem hohen Norden weiterhin eine baldige Besserung und vor allem eine gute Vorbereitungsphase.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fantaski.it   

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.