Home » Pressenews

Zenhäusern und Vogel triumphieren beim FIS-Slalom in Malbun (FL)

© Gerwig Löffelholz  /  Nadja Vogel (SUI)

© Gerwig Löffelholz / Nadja Vogel (SUI)

Malbun – Im Rahmen der liechtensteinischen Staatsmeisterschaften wurden zwei FIS-Slaloms ausgetragen. Dabei waren die Schweizer Ramon Zenhäusern und Nadja Vogel die Schnellsten. Vor allem ersterer distanzierte seine Konkurrenten mehr als deutlich. Er freute sich sehr und fand es schön, zum Saisonende ein FIS-Rennen im alpinen Fürstentum zu gewinnen.

Zenhäusern benötigte für seinen Sieg eine Zeit von 1.33,06 Minuten. Hinter ihm kamen Landsmann Marc Gini (+0,98) und der Österreicher Thomas Krautschneider (+1,74) ins Ziel. Die Hausherren hatten mit der Rennentscheidung zu tun. Die besten Liechtensteiner waren Marco Pfiffner, Alexander Hilzinger und Manuel Hug auf den Rängen 23, 28 und 37. Von 71 gestarteten Athleten sahen 43 das Ziel. Im ersten Lauf schied Nino Gauer, ein Vertreter aus Liechtenstein, aus.

Bei den Damen konnten die liechtensteinischen Frauen nicht um den Tagessieg eingreifen. Nadja Vogel, eine Eidgenossin, war mit einer Zeit von 1.29,77 Minuten die Schnellste. Die Deutsche Monica Hübner (+0,53) fuhr auf den zweiten Platz. Dritte wurde die Serbin Nevena Ignjatovic (+0,73). Triumphatorin Vogel war nach ihrem Erfolg mehr als erleichtert und sagte, dass dieser Sieg wichtig für sie und ihr Selbstvertrauen war.

Hausherrin Marina Nigg belegte beim zweitletzten Rennen ihrer Laufbahn den 17. Rang und hatte schon fast drei Sekunden Rückstand auf die siegreiche Schweizerin. Joana Frick kam auf Position 25. Sowohl Rebecca Bühler als auch Anna-Laura Bühler sah im ersten Durchgang nicht das Ziel. In der Summe konnten sich von 51 gestarteten Damen 31 in die Ergebnisliste eintragen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.vaterland.li (Auszug)

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.