Home » Alle News, Damen News

2. Abfahrt der Damen in Cortina d‘Ampezzo ABGESAGT

© Kraft Foods / 2. Abfahrt der Damen in Cortina d‘Ampezzo ABGESAGT

© Kraft Foods / 2. Abfahrt der Damen in Cortina d‘Ampezzo ABGESAGT

Wie bereits am Freitag befürchtet hat es über Nacht in Cortina d’Ampezzo kräftig geschneit. Durch die große Neuschneemenge und dem anhaltenden Schneefall hat FIS Renndirektor Atle Skaardal, in Absprache mit dem OK,  bereits zu früher Stunde die für den heutigen Samstag geplante Abfahrt abgesagt.

In der Zwischenzeit hat die FIS auch das offizielle Programm für die nächsten Tage bekannt gegeben. Die heute abgesagte Abfahrt wird bereits am Sonntag in Cortina d’Ampezzo nachgeholt. Der für Sonntag angesetzte Super G wird am Montag ausgetragen.

Das neue Programm:
Abfahrt der Damen in Cortina d’Ampezzo – Sonntag, 18.01.2015 – Start 11.00 Uhr
Super G der Damen in Cortina d’Ampezzo – Montag, 19.01.2015 – Start 10.30 Uhr

SATURDAY 17 JANUARY 2015
audi{basic;sport} FIS Official Communication
AUDI FIS SKI WORLD CUP 2014/2015
longines{basic;sport}
Updated program for the ladies‘ competitions in Cortina d’Ampezzo (ITA)

This is to inform you about the updated program of the Audi FIS Ski World Cup
ladies‘ competitions in Cortina d’Ampezzo (ITA).
The new program has been confirmed as follows:
Sunday, January 18th 2015
11:00 CET ladies‘ downhill
Monday, January 19th 2015
10:30 CET ladies‘ Super-G 

Cortina d‘Ampezzo – Am Samstag steht in Cortina d’Ampezzo die zweite Abfahrt binnen 24 Stunden auf dem Programm. Um 11.30 Uhr starten die Speeddamen auf der „Olimpia delle Tofane“ zur 5. Saisonabfahrt. (Die offizielle FIS Startliste – gleich nach Eintreffen – und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben.)

Nach der „Sprintabfahrt“ in der Olympiastadt Cortina d’Ampezzo findet nun wieder ein Speedrennen auf der Olimpia delle Tofane statt. Vorausgesetzt, das Wetter passt. Es kündigt sich nämlich – laut Prognosen – viel Schnee an.  Auch am Sonntag sollte Frau Holle ihre Betten ausschütteln. Die Temperaturen liegen hierbei zwischen -10°C und +3“C. Falls das Rennen abgesagt wird, würde sich der kommende Montag als Ersatztermin eignen. Dieser würde – im wahrsten Sinne des Wortes – als einziger Lichtblick in den nächsten Tagen gelten. Laut Aussichten scheint zu Wochenbeginn die Sonne. Und das Quecksilber pendelt zwischen -12°C und +3°C.

Überraschungssiegerin in der Abfahrt am Freitag war Elena Fanchini. Die Italienerin gewann vor der Kanadierin Larisa Yurkiw und der Deutschen Vicky Rebensburg. Für die US-Amerikanerin Lindsey Vonn endete das Rennen enttäuschend. Die haushohe Favoritin hatte mit dem Nebel keine gute Sicht erwischt und landete am Ende mit 88 Hundertstelsekunden Rückstand auf Position zehn. Auch die anderen Abfahrtsgrößen á la Lizz Görgl, Anna Fenninger, Dominique Gisin, Lara Gut, Tina Maze und Tina Weirather enttäuschten. Man kann also gespannt sein, ob sie zur Revanche blasen oder nicht. Überhaupt steht gar nicht fest, ob die Abfahrt ausgetragen werden kann.

Falls das Wetter aber passt und die Bedingungen gut sind, dann kann man davon ausgehen, dass Vonn den Rekord von Annemarie Moser-Pröll egalisieren wird. Denn die 30-jährige US-Amerikanerin hat in den Trainings ihre Ambitionen, dieses Ziel zu erreichen, unter Beweis gestellt. Sind die Sicht jedoch schlecht und die Verhältnisse ungünstig, wird sie im Hinterkopf die schwere Verletzung haben, die sie sich bei ähnlichen Bedingungen bei der Ski-WM in Schladming vor zwei Jahren zuzog.

Vorbericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.