Home » Pressenews

Zweiter Erfolg in Folge für Majerczyk und Goldberg

© facebook privat / Jared Goldberg (USA)

© facebook privat / Jared Goldberg (USA)

Coronet Peak – Auch beim FIS-Riesenslalom in Coronet Peak waren die Polin Sabina Majerczyk und der US-Amerikaner Jared Goldberg nicht zu stoppen. Bei den Herren standen die gleichen Herren wie bei den neuseeländischen Meisterschaften am Vortag auf dem Podest. Hinter dem Sieger Goldberg, der für seinen Triumph eine Zeit von 1.35,01 Minuten benötigte, belegten der Slowake Adam Zampa (+ 0,46) und Goldbergs Landsmann Mark Engel (+1,07) die Ränge zwei und drei. Die Österreicher hatten mit der Entscheidung nichts zu tun. Florian Pflug hatte fast acht Sekunden Rückstand auf Goldberg und landete auf Position 29, seine Landsmänner Paul Pöchgraber und Patrick Feuerstein schieden im Finaldurchgang aus. Auch der Liechtensteiner Silvan Marxer sah nicht das Ziel.

Bei den Frauen triumphierte Sabina Majerczyk aus Polen. Die am 4. April 21 Jahre alt gewordene Osteuropäerin verwies in einer Zeit von 1.36,67 Minuten die Norwegerinnen Chloe Margrethe Fausa (+0,21) und Kristin Anna Lysdahl auf die Plätze. Die 1997 geborene Julia Mutschlechner (+4,86) aus Deutschland überzeugte mit einem guten achten Endrang, ihre Teamkollegin Ramona Böttinger schied aus.

Die Schweizer Athleten Marco Tumler und Carole Bissig waren vom Pech verfolgt. Beide schieden in ihren Rennen jeweils im zweiten Durchgang aus. In Kürze stehen in Coronet Peak sowohl die neuseeländischen Slalom-Meisterschaften als auch ein FIS-Torlauf für die Damen und Männer auf dem Programm.

Bei den Rennen im chilenischen Antillanca sind die Argentinier Sebastiano Gastaldi und Salome Bancora nicht zu stoppen. Während Gastaldi sein fünftes Rennen (bei fünf Starts) gewann, stand Bancora zum vierten Mal bei fünf Starts auf dem obersten Treppchen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.