Home » Herren News

2. Abfahrtstraining in Lake Louise wegen Wind abgesagt

Nach der Kälte macht dem Ski-Zirkus der Wind zu schaffen: Das für Donnerstag vorgesehene 2. Training zur Weltcup-Abfahrt der Männer in Lake Louise ist aus Sicherheitsgründen abgesagt worden.

Starke Windböen haben am Donnerstag die Abfahrer zum Pausieren gezwungen. Das zweite Training für die Abfahrt am Samstag (19.30 Uhr, live in ORF1 + SF 2) in Lake Louise fiel den widrigen Wetterbedingungen zum Opfer, für Freitag ist aber noch ein Zeitlauf angesetzt. Nach der Absage entschieden sich die ÖSV-Trainer dazu, die offenen zwei Startplätze mit Joachim Puchner und Max Franz zu besetzen.

Ob der SchweizerDaniel Albrecht am Samstag an den Start geht entscheidet sich erst nach dem Abschlusstraining vom Freitag.

Da am Vortag ein Training absolviert worden war, steht einem Rennen am Samstag nichts im Weg.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.