Home » Alle News, Herren News

85-stündige Weihnachtspause ist bald vorbei, Reichelt denkt noch an Bormio

Kjetil Jansrud will auch in Santa Caterina Valfurva kräftig punkten

Kjetil Jansrud will auch in Santa Caterina Valfurva kräftig punkten

Santa Caterina Valfurva – Die 85-stündige Weihnachtspause für die Speed-Asse ist bald vorbei. Am morgigen Stephanstag rasen die Abfahrtsspezialisten in Santa Caterina Valfurva, wenn auch einstweilen nur zu Trainingszwecken, den Berg hinunter. Mal schauen, ob Kjetil Jansrud seine Weihnachtskekse gut verdaut hat oder nicht.

Die ÖSV-Herren kämpfen indessen um den ersten Podestplatz der WM-Saison 2014/15. Der rot-weiß-rote Trainer Andy Puelacher erzählt, dass der Wikinger kaum zu schlagen ist. Seine Burschen sind im Aufwärtstrend, verfügen über gute Teilzeiten und Top-Platzierungen sind wohl nur noch eine Frage der Zeit.

Jansrud ist es egal, ob er der Favorit ist oder nicht. Er will nur schnell sein. In diesem Winter ist seine Maxime voll aufgegangen. Nachdem der Weltcuport Bormio von der Weltcuplandkarte verschwunden ist, rückt Santa Caterina Valfurva an seine Stelle. Gerade einmal 13 Kilometer ist der Ort entfernt. Trotzdem gibt es ein paar Ski-Asse, die sich noch gerne an die pickelharte „Stelvio“-Piste erinnern. 2012 gewann Hannes Reichelt auf der (O-Ton Reichelt) geilsten Abfahrt der Welt.

Wie berichtet, ist die Strecke in Santa Caterina Valfurva nach der erfolgreichen italienischen Skirennläuferin Deborah Compagnoni benannt. Einige meinen, dass es sich dabei um eine Damen-Abfahrt handelt. Doch FIS-Speeddirektor Hannes Trinkl meint das Gegenteil. Der obere Streckenabschnitt ist anspruchsvoll, und die erste Rennminute hat es in sich. Spätestens am Sonntag, wenn es im Rennen um Hundertstelsekunden, Top-Platzierungen und Weltcupzähler geht, werden wir mehr wissen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.kleinezeitung.at 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.