Home » Alle News, Damen News, Herren News

„Ab in den Süden“ – heißt es für Italiens Skiprofis

© Gerwig Löffelholz / Federica Brignone

© Gerwig Löffelholz / Federica Brignone

In dieser Woche werden die italienischen Skispezialisten am Meer trainieren, nämlich die Herren auf Elba, die Damen in Montecatini und die Europacupathleten in La Spezia.

Die Männer werden bis zum 25. Mai auf der Insel Elba mehrere Übungseinheiten auf dem Rad und in der Halle absolvieren. Einberufen wurden neben Giovanni Borsotti, Cristian Deville, Stefano Gross, Matteo Marsaglia und Mattia Casse auch die Südtiroler Manfred Mölgg, Christof Innerhofer, Peter Fill, Dominik Paris, Siegmar Klotz und Werner Heel.

Auch für die Frauen steht bis zum 25. Mai Radfahren und Trockentraining auf dem Programm, allerdings findet ihr Trainingslager in der Toskana statt. Mit dabei sind Denise Karbon, Manuela Mölgg, Lisa Agerer, Federica Brignone, Sabrina Fanchini und Chiara Costazza.

Bei den Europacup-Herren hingegen halten sich Hagen Patschieder, Andy Plank, Luca De Aliprandini, Roberto Nani, Riccardo Tonetti, Giulio Bosca, Giordano Ronci e Paolo Pangrazzi eine Woche lang in La Spezia auf.

Quelle:  www.Sportnews.bz

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Anmerkungen werden geschlossen.