Home » Alle News, Damen News

Abfahrt der Damen in Crans-Montana abgesagt

Abfahrt der Damen in Crans-Montana abgesagt

Abfahrt der Damen in Crans-Montana abgesagt

Crans-Montana – Die Aufholjagd von Lara Gut vor heimischer Kulisse auf Lindsey Vonn fällt vorübergehend aus. Die Organisatoren bemühten sich, eine gute und faire Strecke für alle Athletinnen herzustellen. Doch vergebens: Die Mont-Lachaux-Piste ist viel zu weich. Und die Sicherheit der Rennläuferinnen wäre nicht gewährleistet.

Es ist möglich, dass in der nächsten Woche zwei Abfahrten neben dem Super-G in La Thuile ausgetragen werden. Im Aostatal gastiert die Speedspezialistinnen erstmals in der langen Weltcupgeschichte. Doch die Entscheidung bzw. eine offizielle Bestätigung der FIS liegt zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht vor.

Nun hoffen alle im Schweizer Kanton Wallis, das morgen zumindestens der Slalom durchgeführt werden kann. Dabei schauen alle auf das Comeback der US-amerikanischen Skirennläuferin Mikaela Shiffrin. Die ursprünglich für heute angesetzte Super-Kombination wurde schon vorher abgesagt und wird nicht mehr ausgetragen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.