Home » Herren News, Top News

Abfahrt der Herren in Kvitfjell, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Bei der Abfahrt am Samstag um 11.30 Uhr in Kvitfjell steht das Duell der beiden „Dinosaurier“ Didier Cuche und Michael Walchhofer um die Abfahrtsweltcupkugel im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben). 

Im Abfahrtweltcup kämpfen Didier Cuche und Michael Walchhofer um die kleine Kugel. Der Schweizer, der noch nicht bekannt geben wollte ob er im nächsten Jahr weiterfährt, führt vor den letzten beiden Abfahrten mit 50 Punkten Vorsprung vor Walchhofer. Für beide Speed Athleten wäre es die 4 Disziplinenkugel ihrer Karriere. 

„Die Abfahrtskugel ein viertes Mal zu gewinnen wäre natürlich eine Traumsache. Jetzt konzentriere ich mich einmal auf die nächsten Rennen und dann schaue ich, was am Ende rauskommt“, hofft Walchhofer seine Karriere mit Kristall zu beenden.     

Sollte Cuche die Abfahrtskugel gewinnen müsste sich das verletzungsgebeutelte ÖSV Team erstmals seit 17 Jahren (Saison 94/95) von einer Skiweltcup Saison ohne Kristallkugel verabschieden. 

Im Gesamtweltcup hat Ivica Kostelic, der sich am Freitag auf Rang 24 klassierte, in der Zwischenzeit 1314 Punkte auf seinem Konto. Der Kroate hat damit einen Vorsprung von 544 Zählern auf Didier Cuche. Wenn Kostelic am Sonntag Kvitfjell mit 401 Punkte mehr als Cuche verlässt steht er bereits vor dem Weltcupfinale in Lenzerheide als Gesamtweltcupsieger fest. 

(Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.