Home » Alle News, Herren News

Abfahrtsolympiasieger Matthias Mayer spricht sich für Abfahrts-Qualifikation aus

Abfahrtsolympiasieger Matthias Mayer spricht sich für Abfahrts-Qualifikation aus

Abfahrtsolympiasieger Matthias Mayer spricht sich für Abfahrts-Qualifikation aus

Afritz am See – Nach einer nahezu einjährigen Verletzungspause schnallt sich der österreichische Skirennläufer Matthias „Mothl“ Mayer die Abfahrtslatten wieder an. Er wird in Lake Louise sein Comeback feiern. Auf den neuen Startmodus angesprochen, erzählt der Kärntner, dass er ihn nicht so schlecht finde.

Außerdem wäre ihm eine Qualifikation wie in der Formel 1 lieber. Der Speedspezialist, der im letzten Jahr auf der Saslong in Gröden schwer stürzte und seinen Frieden mit der Strecke schloss (wir berichteten), war als Vorläufer beim Auftaktrennen am Rettenbachferner unterwegs. Er betonte, dass das wichtig für ihn gewesen sei. So konnte der 1990 geborene Athlet wieder den Kopf auf das Rennfahren einstellen.

Der 26-Jährige trainiert in Kürze mit seinen Kollegen in Sölden. Und dann steht bald der Flug nach Nordamerika auf dem Programm. Im kanadischen Lake Louise geht der Speedwinter 2016/17 los.

Bericht für skiweltcup.tv. Andreas Raffeiner

Quelle: www.kleinezeitung.at

Anmerkungen werden geschlossen.