Home » Herren News, Top News

Adrien Théaux an der Hand verletzt, sechs Wochen Pause

Adrien Théaux an der Hand verletzt, sechs Wochen Pause

Adrien Théaux an der Hand verletzt, sechs Wochen Pause

Das Verletzungspech im französischen Ski-Herrennationalteam reißt nicht ab. Nach Alexis Pinturault, der im Dezember wieder voll angreifen möchte, und dem Slalom-Weltmeister Jean-Baptiste Grange, der sich noch von einer Knie-OP erholt, erwischte es nun Adrien Théaux während einer Super G-Trainingseinheit im chilenischen La Parva, als er mit der Hand gegen ein Tor schlug.

Der Athlet der „Equipe Tricolore“ verletzte sich am rechten Handgelenk und wurde bereits am vergangenen Donnerstag im Médipôle de Savoie operiert. Für sechs Wochen darf der Franzose, der morgen 28 Jahre alt wird, nicht ans Skifahren denken. Sein Trainingsprogramm wird er in den nächsten Tagen im Kraftraum verrichten müssen.

Skiweltcup.tv wünscht dem sympathischen Speedspezialisten, dem bei der Abfahrt beim Weltcupfinale in Lenzerheide am 16. März 2011 der erste Sieg gelang, eine baldige Genesung und auch für morgen alles Gute zum Geburtstag.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.