Home » Alle News, Herren News

Aksel Lund Svindal Ehrengast beim Giro d’Italia

Aksel Lund Svindal Ehrengast beim Giro d’Italia

Aksel Lund Svindal Ehrengast beim Giro d’Italia

Fai della Paganella – In diesem Jahr findet die 99. Auflage des Giro d’Italia statt. Die einstige Rennradgröße Francesco Moser und der norwegische Skirennläufer Aksel Lund Svindal bestritten den Prolog der Etappe nach Andalo. Moser kennt den Aufstieg besonders gut, zumal er sich hier dutzende Male vorbereitete, als er 1984 in Mexiko-Stadt den Stundenweltrekord aufstellte. Damals spulte er 51,151 km ab.

Der norwegische Skirennläufer, der sich bei einem Sturz auf der „Streif“ im Januar dieses Jahres schwer verletzte und nicht mehr in den Kampf um die kleine Kugel in der Abfahrtswertung bzw. die große Kugel im Duell gegen Marcel Hirscher eingreifen konnte, bereitet sich auf sein Comeback vor. Aksel Lund Svindal war in Andalo, wo er sich auch gerne in seiner Freizeit aufhält, auf der 16. Etappe des Giro d’Italia zwischen Brixen und Andalo als Ehrengast eingeladen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fantaski.it (Auszug)

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.