Home » Alle News, Herren News

Aksel Lund Svindal verzichtet bis auf Weiteres auf Einsätze im Riesenslalom

© HEAD / Aksel Lund Svindal verzichtet bis auf Weiteres auf Einsätze im Riesenslalom

© HEAD / Aksel Lund Svindal verzichtet bis auf Weiteres auf Einsätze im Riesenslalom

Val d’Isère – Mit zwei Podestplatzierung am Wochenende hat der norwegische Skirennläufer Aksel Lund Svindal in den Speedrennen in Val d’Isère ein eindrucksvolles Comeback im Skiweltcup gefeiert. Auch Marcel Hirscher freute sich, wie beeindruckend sich der Wikinger zurückgemeldet hat.

Der am 26. Dezember 34 Jahre alt werdende Aksel Lund Svindal möchte in den nächsten Wochen zunächst in Abfahrt und Super-G Fuß fassen. Daher verzichtet er vorerst auf die Teilnahme an dem einen oder anderen Riesentorlauf. Er wird in Frankreich nicht fahren, was aber nicht heißt, dass er im ganzen Winter auf einen Einsatz verzichtet.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.skionline.ch          

Anmerkungen werden geschlossen.