Home » Alle News, Herren News

Aksel Lund Svindal wird beim Riesentorlauf in Val d’Isère fehlen

© HEAD / Aksel Lund Svindal wird beim Riesentorlauf in Val d’Isère fehlen

© HEAD / Aksel Lund Svindal wird beim Riesentorlauf in Val d’Isère fehlen

Val d’Isère – Der norwegische Skirennläufer Aksel Lund Svindal wird am kommenden Samstag nicht beim Riesenslalom an den Start gehen. Der Ausnahmeathlet, der in Nordamerika die ersten drei von vier Speedrennen für sich entschieden hat, fühlt sich gesundheitlich angeschlagen und nicht zu 100 Prozent fit.

Er wollte auch ein paar Aufwärmtrainingseinheiten vor dem letzten Riesenslalom abspulen, doch ein Fieberanfall und Magenprobleme verhinderten einen Start. Auch in Frankreich verzichtet er auf eine Teilnahme am Riesentorlauf. Der Norweger möchte wieder voll einsatzbereit sein, wenn in Gröden die nächsten Speedbewerbe auf dem Programm stehen. Gegenwärtig führt er im Kampf um die große Kristallkugel die Gesamtwertung vor Marcel Hirscher an. Letzterer wird wohl die 57 Punkte Rückstand in einen Vorsprung umwandeln.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.neveitalia.it

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.