Home » Alle News, Damen News

Alberto Ghezze fokussiert sich auf die WM in Cortina

Alberto Ghezze kann auf die erzielten Erfolge seiner Mädls stolz sein (Foto: Pentaphoto- Marco Trovati)

Alberto Ghezze kann auf die erzielten Erfolge seiner Mädls stolz sein (Foto: Pentaphoto- Marco Trovati)

Cortina d’Ampezzo – Seit 2013 betreut der heute 50-jährige Alberto Ghezze die italienischen Speed-Damen. Auch war er lang für den azurblauen Wintersportverband bei den Jugendmannschaften aktiv. Er teilte nun Präsident Flavio Roda mit, dass er sich nun einer neuen Aufgabe widmen möchte, und diese liegt im Verantwortungsbereich der Welttitelkämpfe 2021 in Cortina d’Ampezzo. Außerdem möchte er im Exekutivkomitee der Stiftung Cortina 2021 Platz nehmen.

Es war eine reifliche und lang überlegte Entscheidung, erzählte Ghezze. Die Arbeit mit Cortina ist sehr anspruchsvoll. Und man muss wissen, dass es unmöglich ist sich beiden Tätigkeiten zu widmen, sofern sie auf hohem Niveau ausgeübt werden sollen. Er dankt Präsident Roda, dem gesamten Verband und den Mitarbeitern, welche in den letzten Jahren maßgeblich an den vielen Erfolgen beteiligt waren. Im Olympiajahr 2018 hofft er, dass die Mädls die bestmöglichen Platzierungen erreichen. Sie verfügen über die notwendigen Fähigkeiten und würden sich die Medaillen verdienen.

Roda betonte, dass Ghezze immer ein Bezugsperson bleibt. Es wird auch in Zukunft seine Handschrift bei den anderen Trainern und bei den Damen erkennbar sein. So ist sich Roda sicher, dass die Damen auch in dieser Saison Top-Resultate einfahren werden.

Ghezzes Amt wird interimistisch in diesem Winter von Cheftrainer Matteo Guadagnini übernommen. Der Referent des Teams wird Giovanni Feltrin sein, der bereits seit einigen Jahren der Speed-Betreuermannschaft angehört. Alle wünschen Ghezze alles Gute für seine neue Aktivität, die sicher sehr interessant und nicht langweilig werden wird.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fisi.org

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.