Home » Alle News, Damen News

Alberto Ghezze kann stolz auf seine Frauen sein

© Kraft Foods / Elena Fanchini

© Kraft Foods / Elena Fanchini

Méribel – Für Alberto Ghezze geht eine sehr gute Saison 2014/15 zu Ende. Der italienische Speedtrainer der Damen sieht, dass seine Athletinnen sowohl im Super-G als auch in der Abfahrt viele Schritte nach vorne gemacht haben. Elena Fanchini siegte in Cortina d’Ampezzo und Daniela Merighetti stieg im gleichen Ort auf das Podest.

Außerdem zeigten die azurblauen Frauen konstante Resultate wie am Fließband. Zahlreiche Top-10-Platzierungen zeigen dies. Viele Athletinnen konnten sich für das Saisonfinale in Méribel qualifizieren. In Zahlen ausgedrückt waren dies acht im Super-G und vier in der Abfahrt. Auch wenn im Super-G das Podest zum Greifen nahe scheint, hat es hier noch nicht geklappt. Derzeit ist ein Trio in dieser Disziplin, nämlich Anna Fenninger, Lindsey Vonn und Tina Maze, schier unschlagbar.

Schritt für Schritt arbeiten sich die Azzurre nach vorne. Elena Curtoni hat den Glauben an sich wieder gefunden, Elena Fanchini und Daniela Merighetti haben gut gearbeitet und Francesca Marsaglias Leistungsfähigkeit ist bekannt. Federica Brignone war immer schon gut und hat dies nun auch im Super-G eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Ihr Potential in der zweitschnellsten Disziplin ist sehr groß. Alle hoffen, dass diese erfolgreichen Errungenschaften auch im nächsten Winter ihre Fortsetzung finden. Die Zukunft schaut gut aus, wenn man an die jungen Wilden denkt. Namentlich wären hier die beiden Südtirolerinnen Nicol Delago und Karoline Pichler, aber auch die frischgekürte Super-G-Juniorenweltmeisterin Federica Sosio anzuführen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle:  www.raceskimagazine.it

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.