Home » Alle News, Herren News

Alessandro Serra ist stolz auf Marcus Sandell

 

© Gerwig Löffelholz / Marcus Sandell (FIN)

© Gerwig Löffelholz / Marcus Sandell (FIN)

Sölden – Der Italiener Alessandro Serra kann stolz auf sich sein. In Sölden präsentierte er sich als Coach im Dienste der finnischen Mannschaft und konnte bereits eindrucksvoll beobachten, wie sein Schützling Marcus Sandell den hervorragenden siebten Platz einfahren konnte.

Der 1987 geborene Sandell ist hauptsächlich im Riesenslalom gut drauf. Vor sieben Jahren wurde er in Altenmarkt-Zauchensee in dieser Disziplin Junioren-Weltmeister. Überdies gewann er drei Europacuprennen. Ferner war der siebte Rang von Sölden 2014 eines von mehreren Top-10-Ergebnissen.

Im September 2009 kam der Finne beim Training am Pitztaler Gletscher schwer zu Sturz. Dabei zog er sich sehr schwere Verletzungen an Niere und Milz, aber auch Brüche des Handgelenks und des Nasenbeins zu. In der Innsbrucker Universitätsklinik musste ihm sogar eine Niere entfernt werden. Im Februar 2010 gab er bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver sein sportliches Comeback, schied jedoch im zweiten Lauf des Riesenslaloms aus.

Momentan ist der vierte Platz beim Riesentorlauf von Garmisch-Partenkirchen, erzielt im Februar 2013, das beste Ergebnis Sandells bei einem Weltcuprennen. Wer aber den Trainingsfleiß und den Ehrgeiz des Finnen kennt, weiß, dass er durchaus in der Lage ist, auch aufs Podium zu fahren. Alessandro Serra und sein Team werden alles Mögliche unternehmen, um dieses Ziel zu erreichen. Daher ist der siebte Endrang in Sölden ein guter Anfang.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.raceskimagazine.it, eigene Recherchen

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.