Home » Alle News, Fis & Europacup

Alex Steinkogler verletzt sich im Training schwer

Alex Steinkogler verletzt sich im Training schwer (Foto: Alexander Steinkogler / facebook)

Alex Steinkogler verletzt sich im Training schwer (Foto: Alexander Steinkogler / facebook)

Saas Fee – Der oberösterreichische Skirennläufer Alexander Steinkogler, der im Europacup unterwegs ist, verletzte sich vor einigen Tagen bei einem Trainingssturz im schweizerischen Saas Fee schwer. Er bestritt einen Riesentorlaufdurchgang, als das Malheur seinen Anfang nahm.

Der junge Athlet zog sich dabei einen doppelten Schien- und Wadenbeinbruch zu. Er wurde in der Schweiz operiert. In den bevorstehenden Tagen wird Steinkogler in seine Heimat geflogen. Der junge Skirennläufer aus Eggendorf wird die gesamte Saison ausfallen, noch ehe sie richtig begonnen hat. Noch im Februar war er als Vorläufer in Hinterstoder aktiv.

Wir von skiweltcup.tv wünschen dem 20-jährigen Steinkogler alles Gute auf dem Weg zurück.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.nachrichten.at

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.