Home » Alle News, Herren News, Top News

Alexander Khoroshilov beendet in Kürze sein Trainingslager in Novogorsk

Alexander Khoroshilov beendet in Kürze sein Trainingslager in Novogorsk (Foto: fgssr.ru)

Alexander Khoroshilov beendet in Kürze sein Trainingslager in Novogorsk (Foto: fgssr.ru)

Novogorsk – Das in Novogorsk stattfindende Trainingslager der russischen Ski-Asse endet in zwei Tagen. Trainer Samo Furlan ist zufrieden. Die Zusammensetzung der Teilnehmer ist heterogen. So konnten auch die Junioren mit den erfahrenen Athleten zusammenarbeiten. Ziel ist es auch, die Fähigkeiten eines jeden einzelnen Athleten zu erkennen und anzupassen.

Der Slalomspezialist Alexander Khoroshilov, seines Zeichens der erfahrenste Russe im Team, wurde am Beginn nicht so belastet. Er war mit der vergangenen Saison und auch mit seinem Auftritt bei der Ski-WM in Italien nicht so zufrieden. Er bereitet sich sorgfältig auf den neuen Winter vor. Seine Trainings sind teils individuell; und trotzdem ist der Routinier ein Kämpfer, der seinen Körper und seine Fähigkeiten sehr gut kennt. Die Betreuer wissen, dass sie sein körperliches Training aufmerksam verfolgen müssen und dass in Novogorsk der Grundstein gelegt wird.

Ferner hat man an der Grundkoordination gearbeitet. Wichtige Elemente wie Akrobatik und Ausdauer dürfen nicht fehlen. Regelmäßige Yoga-Kurse unter der Aufsicht der Spezialistin Irina Bogdanova dürfen nicht fehlen. Alle Athleten sind gesund und geben alles. Das Programm ist vollständig; überdies läuft alles nach Plan. Die Bemühungen, auch in Zukunft ein schlagfertiges Kollektiv auf die Beine zu stellen, wenn es darum geht, gute Resultate zu erzielen, sollen sich im Olympia-Winter auszahlen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: fgssr.ru

Der Herren Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Der Damen Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Anmerkungen werden geschlossen.