Home » Alle News, Herren News, Top News

Alexander Khoroshilov will bald wieder erfolgreich sein

Alexander Khoroshilov will bald wieder erfolgreich sein

Alexander Khoroshilov will bald wieder erfolgreich sein

Kislowodsk – Die russischen Skirennläufer bereiten sich in Kislowodsk weiter auf die neue Saison 2019/20 vor. Derzeit steht der zweite Zyklus des Kraft und Konditionstrainings auf dem Programm. Unter der Leitung von Trainer Samo Furlan arbeitet die Mannschaft in der gleichen Zusammensetzung wie beim Treffen in der ersten Juni Woche in Novogorsk.

Pavel Trikhichev fehlt. Er stößt erst im Juli wieder zum Team. Anwesend sind Alexander Khoroshilov, Alexander Andrienko, Nikita Alekhin, Semen Efimov, Grigory Gusev und Ivan Kuznetsov.

Khoroshilov hat in den letzten beiden Saisonen nicht überzeugen können. Er hofft, dass er bald wieder die alte Form erreichen kann. Der 35-jährige Routinier fuhr bislang neunmal unter die besten Drei. Im Januar 2015 feierte er mit dem Erfolg beim Nachtrennen auf der Planai in Schladming seinen einzigen Weltcupsieg. Am Ende des Winters 2014/15 erreichte er den dritten Rang in der Slalom-Disziplinenwertung.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.fgssr.ru, eigene Recherchen

Anmerkungen werden geschlossen.