Home » Alle News

Alexander Prosch: RTL ist die Mutterdisziplin im Skisport

© fisi.org / Männer-Alpine Ski Team B auf dem Stilfser Joch

© fisi.org / Männer-Alpine Ski Team B auf dem Stilfser Joch

Stilfser Joch – Nun ist das erste Trainingslager auf Schnee für die italienische Herren-B-Gruppe zu Ende gegangen. Es wurde vom Techniktrainer Alexander Prosch koordiniert. Seit wenigen Wochen ist er der neue Verantwortliche. Er hat die wichtige Aufgabe, die jungen Talente zu fördern, damit sie eines Tages in die leistungsstärkeren Kader aufsteigen können.

Der 36-Jährige erzählt, dass es das erste Mal war, alle zusammen zu treffen. „Der Einsatz im Verlauf der Woche war positiv. Die Jungs haben mit viel Willen gearbeitet und wollen sich immer mehr verbessern. Gemeinsam mit ihnen haben wir verschiedene Einheiten durchdacht, aber alle sind überzeugt, dass der Start des modernen Skirennsports das Verstehen der Kurve ist. Der Riesentorlauf ist die Mutter der Disziplinen; dann erst kann man in anderen wachsen“, so Prosch.

Alexander Prosch, der aus Mühlbach stammt, erzählt dass im Team viele aufstrebende Talente fahren. So sind im Slalom und Riesentorlauf Luca Riorda, aber auch Fabian Bacher, Romano Del Sante und Francesco Romano, die topmotiviert sind. In den Speedspezialisten wollen Henri Battilani, Matteo De Vettori und Emanuele Buzzi nach vorne kommen. Prosch erzählt zudem, dass er einige Erwartungen im Hinblick auf die neue Saison hat. Das betrifft die Disziplinen Super-G und Abfahrt. Die Grundlagen stimmen, und im technischen Bereich könnten einige Schwierigkeiten auftauchen, wenn die Startnummern bei den ersten Einsätzen noch sehr hoch sind. Aber das primäre Ziel ist es, im Laufe der Saison mit niedrigeren Nummern in der Startliste zu stehen.

Das nächste Gletschertraining steht in Les Deux Alpes an. Die jungen Burschen wollen Mitte Juli in Frankreich antreffen. Bis dahin steht ein individuelles Training im athletischen Bereich an.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.fantaski.it, www.fisi.org  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.