Home » Alle News, Damen News

Alexandra Meißnitzer ist eine noch immer gefragte Sportlerin

Alexandra Meißnitzer ist eine noch immer gefragte Sportlerin

Alexandra Meißnitzer ist eine noch immer gefragte Sportlerin

Abtenau – Am letzten Sonntag feiert Alexandra Meissnitzer ihren 44. Geburtstag. Die ehemalige ÖSV-Spitzenathletin beendete vor neun Jahren ihre aktive Karriere. Gegenwärtig arbeitet sie im Sommer als Moderatorin. Im Winter rast sie als ORF-Expertin fast jede Strecke mit der Helmkamera ab. Und danach setzt sie fair und mit viel Sach- und Fachwissen ihre Fähigkeit als Expertin ein.

In einem Gespräch erzählte die charismatische Dame aus dem Salzburger Land, dass sie rund 100 Euro netto pro Kamerafahrt erhält. Im Jahr 1999 wurde „Meisi“ Doppelweltmeisterin und ihr macht es immer noch jede Menge Spaß, mit 130 km/h eine Strecke hinunterzurasen.

Zudem verrät Meißnitzer im Interview mit den „Salzburger Nachrichten“, dass viele Wirtschaftstreibende einstige Sportler als Speaker, Trainer und Motivatoren sucht. Die Themenpalette ist vielfältig, schließt jedoch eine intensive Vorbereitung für jede Veranstaltung mit ein.

 Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.spox.com

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.