Home » Alle News, Herren News

Alexis Pinturault ist der Kombikönig des Winters 2015/16

© Ch. Einecke (CEPIX) / Alexis Pinturault ist der Kombikönig des Winters 2015/16

© Ch. Einecke (CEPIX) / Alexis Pinturault ist der Kombikönig des Winters 2015/16

St. Moritz – Auch die Top-3 der Kombiwertung der heurigen Skisaison 2015/16 wurden am heutigen Freitag in St. Moritz ausgezeichnet. Dabei freute sich der Franzose Alexis Pinturault über die Übergabe der kleinen Kombi-Kristallkugel. Er holte 220 Punkte und sicherte sich die Bewerbe in Kitzbühel und Chamonix. Der Athlet der Equipe Tricolore stand schon in den Saisonen 2012/13 und 2013/14 in der Kombi-Wertung auf Rang eins, im Vorjahr belegte er den zweiten Rang.

Thomas Mermillod Blondin, ein Teamkollege von „Pintu“ konnte in diesem Winter gute Platzierungen erreichen. Er sicherte sich seinen zweiten Endrang dank zwei dritter Plätze in den letzten Kombi-Entscheidungen. Am Ende fehlten ihm 50 Punkte auf Pinturault.

Der dritte Platz in der Kombi-Wertung 2015/16 ging an den Wikinger Kjetil Jansrud. Der 1985 geborene Norweger siegte bei der Kombi in Wengen, holte aber in den letzten beiden Entscheidungen nur noch 85 Punkte.

Bericht für skliweltcup.tv: Andreas Raffeiner

© Ch. Einecke (CEPIX) / Thomas Mermillod Blondin, Alexis Pinturault und Kjetil Jansrud

© Ch. Einecke (CEPIX) / Thomas Mermillod Blondin, Alexis Pinturault und Kjetil Jansrud

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.