Home » Alle News, Herren News, Top News

Alexis Pinturault wird erst im August auf den Skiern stehen

Alexis Pinturault wird erst im August auf den Skiern stehen

Alexis Pinturault wird erst im August auf den Skiern stehen

Combloux – Alexis Pinturault nahm als Zuschauer an der Défi Terrésens in Combloux teil, bei der die besten Skifahrer im Alter von 12 bis 15 Jahren und ehemalige französische Ski-Champions jedes Jahr zusammenkommen. Pintu gab viele Autogramme und den Nachwuchshoffnungen des französischen Skisports einige seiner Geheimnisse preis, die es ihm erlaubten, das höchste Skifahrer-Niveau zu erreichen.

Alexis Pinturault war am Samstag im Défi Terrésens in Combloux am Rande der Strecke anwesend, um die anderen Champions im Rennen zu ermutigen. „Es ist das erste Mal, dass ich hierher komme, und es ist ein großartiger Tag, der zum Austausch dient.“

Zur Zeit muss sich Pinturault jedoch etwas schonen. Wie bereits im Vorjahr machen dem 27-Jährigen Knieschmerzen Probleme. Der Athlet aus Courchevel erklärt: „Ich musste meine körperliche Vorbereitung anpassen, ich laufe nicht, ich wandere auch nicht in den Bergen, sondern fahre mehr Fahrrad.“

Mit dem Skifahren beginnt Pintu mit dem französischen Team Anfang August. So werden die Bleus ein paar Tage früher als vor ein paar Jahren die Reise nach Übersee antreten. Zuvor plant man einige Trainingseinheiten auf dem Gletscher von Les Deux Alpes, in Amnéville und danach im argentinischen Ushuaia.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.ledauphine.com

Anmerkungen werden geschlossen.