Home » Alle News, Damen News

Alice McKennis gibt vorzeitiges Saisonende bekannt

© Kraft Foods / Alice McKennis

© Kraft Foods / Alice McKennis

Nach einem arbeitsintensiven Sommer und der halben Saison 2013/14 hat sich die US-Amerikanerin Alice McKennis dazu entschlossen, auf die restlichen Rennen zu verzichten.

Das vorzeitige Saisonende dient hauptsächlich dazu, um komplett gesund zu werden. Wie wir wissen, stürzte die Skirennläuferin im März des letzten Jahres während der Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen schwer. Zwei Monate vorher konnte sie sich in St. Anton am Arlberg noch über ihren ersten Sieg ihrer Karriere freuen.

Nach der Operation und der Rehabilitation konnte McKennis die Krücken Mitte Juni auf Seite legen, um Ende Oktober in Loveland wieder auf die Skier zurückzukehren. Mitte Dezember bestritt die US-Amerikanerin ein paar Nor-Am-Rennen und fuhr auch bei den Staatsmeisterschaften mit.

Doch nach einem Weltcupeinsatz in Val d’Isère merkte McKennis, dass das Niveau viel höher und sie noch nicht ganz fit ist. Die Entscheidung fiel ihr nicht leicht. Kurzum wird sie sich Ende des Monat noch einmal unters Messer legen, um die Schrauben im Knie zu entfernen. Im Mai kann sie dann wieder erste Skiversuche unternehmen und im Sommer mit der Mannschaft trainieren.

Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Lindsey Vonn und dem vorzeitigen Saisonende von Alice McKennis sind nun zwei US-Amerikanerinnen in Sotschi nicht am Start. Das Speedteam wird immer kleiner. So wie es aussieht, werden Julia Mancuso, Leanne Smith, Stacey Cook und Laurenne Ross in Russland dabei sein.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fantaski.it  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.