Home » Alle News

Alle Viere für Roman Rabl!

Alle Viere für Roman Rabl! (Foto: ÖSV)

Alle Viere für Roman Rabl! (Foto: ÖSV)

Roman Rabl kürt sich am Dienstag mit dem 4. Sieg in Folge beim zweiten RTL in St. Moritz zum WC-Gesamtleader in der sitzenden Klasse. Der Disziplinensieg im RTL ist ihm damit bereits jetzt vor den aussehenden 3 Rennen nicht mehr zu nehmen. Ausgefallen sind heute leider Markus Gfatterhofer und Simon Wallner.

Bei den sitzenden Damen schlug Claudia Lösch zurück und gewann vor Anna Schaffelhuber. Heike Türtscher platzierte sich als 4. erstmals in den WC-Listen.

Bei den stehenden Herren führte heute Markus Salcher das Feld der Österreicher an: er wurde Vierter vor Christoph Schneider als Fünftem. Platz 11 für Martin Würz. Thomas Grochar erreichte heute leider nicht das Ziel.  Der Sieg ging so wie am Montag an den Franzosen Arthur Bauchet.

Die Rennen in St. Moritz werden heute mit dem ersten von zwei Torläufen fortgesetzt.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.