Home » Alle News, Fis & Europacup

Alpine Junioren WM Jasna, Teamevent: Das Swisscom Junior Team gewinnt Silber!

© swiss-ski.ch  /  Corinne Suter, Rahel Kopp, Luca Aerni und Bernhard Niederberger (v.l.n.r.)

© swiss-ski.ch / Corinne Suter, Rahel Kopp, Luca Aerni und Bernhard Niederberger (v.l.n.r.)

Endlich hat es in Jasna an der Junioren WM mit der langersehnten Medaille geklappt: Die Schweiz gewinnt im Teamevent WM Silber!! Gold geht wie schon im Vorjahr an Schweden, Bronze an Deutschland. „Schön, hat es endlich mit der Medaille geklappt“, freute sich Michael Weyermann, Trainer C-Kader, im Anschluss an das Rennen. Das nehme sowohl bei den Frauen wie auch bei den Männern etwas Druck weg.

Der Teamevent wurde in Form eines Parallelslaloms ausgetragen. Für die Schweiz am Start standen Corinne Suter, Bernhard Niederberger, Rahel Kopp und Luca Aerni. Erster Gegner der Schweizer waren die Tschechen. Im Viertelfinal trafen Suter und Co. auf die Italiener und gewannen alle vier Duelle. Im Halbfinal schliesslich hiess der Gegner Deutschland, den die Schweiz 3:1 schlug. „Unsere vier Athleten haben eine super Leistung gezeigt und sich richtiggehend in den Final gekämpft“, so Michael Weyermann. Dort traf die Schweiz wie schon im Vorjahr auf Schweden. Nur zu gerne hätte man die Skandinavier als Revanche für die im Vorjahr entgangene Goldmedaille geschlagen, aber die Schweden (mit FJAELLSTROEM Magdalena, SUNDQUIST Max-gordon, BLOMQVIST Lisa und LUNDBAECK Gustav) erwiesen sich als zu starker Gegner und gewannen alle vier Duelle.

„Die heutige Silbermedaille war wirklich so was wie eine Erlösung“, freute sich auch Rahel Kopp. „Aber ich bin noch nie vor einem Rennen so nervös gewesen wie heute.“ Schliesslich fahre man bei einem solchen Teamevent nicht nur für sich, sondern eben für ein ganzes Team. „Nachdem ich aber gemerkt habe, dass es allen so geht, habe ich mir vorgenommen, die Nervosität sozusagen in positive Energie umzusetzen.“ Das hat die bald 20-Jährige geschafft: Sie konnte nämlich drei ihrer vier Duelle zu ihren Gunsten entscheiden.

Quelle:  www.Swiss-Ski.ch 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.