Home » Alle News, Damen News

Am Montag geht es für Brignone und Co. nach Les Deux Alpes

© Gerwig Löffelholz / Federica Brignone

© Gerwig Löffelholz / Federica Brignone

Les Deux Alpes – Nach dem athletischen Training in Lerici, das von Ruggero Muzzarelli organisiert wurde, sind die italienischen Riesentorläuferinnen bereit, auf dem Schnee zu trainieren. Am Montag geht’s los. Mit dabei sind Federica Brignone, Chiara Costazza, Nicole Agnelli, Manuela Mölgg, Irene Curtoni, Sofia Goggia und Marta Bassino. Letztere folgt mit ein paar Tagen Verspätung, da sie inmitten der Abiturprüfungen steckt.

Die azurblauen Technikerinnen freuen sich auf eine Übungseinheit im französischen Les Deux Alpes. Der neue Trainer Gianluca Rulfi ist erstmals dabei. Der Skilehrer aus Cuneo betritt Neuland, zumal er neun Jahre lang die Herren-Speedtruppe betreute. Mit den Männern hat er einiges erreicht, denken wir an die guten Platzierungen von Dominik Paris und Christof Innerhofer, die beide dem „Dream Team“ angehören.  Rulfi möchte gut arbeiten und freut sich auf seine Aufgabe.

Wie denkt Rulfi über seine neue Tätigkeit? Zuerst lobt er die Damen und sieht in ihnen ambitionierte und motivierte Athletinnen, die endlich ihre körperlichen Probleme in den Griff bekommen haben. Diese haben die Fortschritte in den letzten Wintern eher verhindert. Außerdem sei die Gruppe wertvoll, und man könne viel mit den Frauen erreichen. Es ist eine gute Mischung zwischen Alt und Jung. Das humane und technische Material ist vorhanden, nun ist es Zeit, mit den Frauen und Trainern gut zusammenzuarbeiten. Rulfi startet mit einem erneuerten Enthusiasmus, und seine Batterien sind bereits voll. Das hofft er auch von den Damen.

Alle freuen sich auf die Übungseinheiten in Frankreich. Brignone und Co. wissen, dass ihr Coach viel gewonnen hat und auch, was es heißt, nach einem Jahr des Wachstums wieder voll anzugreifen. Die Riesentorläuferinnen müssen nun ihre Ziele erfüllen und das Beste aus sich herausholen. Mit Rulfi, der sehr erfolgreich mit den Herren war, könnte so manches gelingen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.raceskimagazine.it

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.