Home » Alle News, Herren News

Andi Buder in Portillo gut in Schuss

Andi Buder vom SC Göstling-Hochkar bereitet sich auf der Südhalbkugel auf die kommende Rennsaison vor. 

Mit einer weitaus besseren Vorbereitung als im letzten Jahr brach der Göstlinger Andreas Buder am 19. August zum Trainingslager nach Portillo in Chile auf. Von Wien über Madrid erreichte der Ybbstaler nach einer netto Flugzeit von 16 Stunden Santiago de Chile. Nach einer Übernachtung in der Hauptstadt ging es für das gesamte Speed-Team mit Michael Walchhofer, Mario Scheiber, Georg Streitberger, Klaus Kröll, Max Werner, Hans Grugger, Joachim Puchner, Romed Baumann und Hannes Reichelt in das zweieinhalb Stunden entfernte Skigebiet Portillo. Dort angekommen bereitete den Skistars der wenige Schnee etwas Sorgen. Doch bei den ersten Schwüngen im Schnee wurden die Athleten eines Besseren belehrt.

von Gerlinde Metzinger
Quelle: www.noen.at

„Die Pistenbedingungen sind echt gewaltig. Pickelhart, zum Teil auch eisig“, so Buder über die Schneesituation. Außerdem trägt der tägliche Sonnenschein zu den Rahmenbedingungen für ein gutes Training bei.

Der Schwerpunkt des zweiwöchigen Trainingskurses liegt bei den schnellen Disziplinen Abfahrt und Super-G, wobei sich die Strecken in einem rennmäßigen Zustand befinden. „So gut haben wir schon lange nicht trainieren können“, ist sich der ÖSV-Athlet sicher. Mit seinem verletzten Knie ist Andi Buder sehr zufrieden. „Natürlich zwickt es ein wenig, aber das wird nicht ganz ausbleiben. Ich kann aber in diesem Jahr mit einer höheren Belastung trainieren, als es im vergangenen Jahr aufgrund der Schmerzen möglich war“, beschreibt der Ybbstaler sein Befinden. Nach sechs Tagen Training gönnt der 31-Jährige seinem Knie eine zweitägige Auszeit, um die restliche Zeit im südamerikanischen Winter optimal nützen zu können.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.