Home » Alle News, Herren News

André Myhrer nach Sturz im Training wieder wohlauf

Andre Myherer (SWE)

Andre Myherer (SWE)

Trysil – Die schwedische Slalom-Goldhoffnung André Myhrer stürzte im Training und verspürte einen leichten Schlag gegen das Knie. Ferner zog er sich Schürfwunden im Gesicht zu. Jetzt ist es ein Wettlauf gegen die Zeit. Das weiß auch der 31-jährige Athlet. Er sagt auch, dass es besser gewesen wäre, mehr Zeit zu haben. Am Montag dann die Entwarnung: Obwohl das Knie geschwollen war, wurde es zur Vorsichtmaßnahme geröntgt. Dabei wurden die Kreuz- und Seitenbänder bzw. der Meniskus nicht in Mitleidenschaft gezogen. Lediglich ein blauer Fleck erinnert an den Sturz.

Er hofft, dass er zu 100 Prozent fit ist, obwohl es in seinen Augen bedauerlich ist, was passiert ist. Der schwedische Skifahrer wird seine Vorbereitungen fortsetzen und wie geplant am 14. Februar in Sotschi ankommen. Auch wenn ein Tag Ruhe angesagt ist, wird er wieder voll einsatzbereit sein.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.aftonbladet.se, www.skidor.com   

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.