Home » Alle News, Herren News, Top News

Andrea Ballerin gewinnt Europacup-Riesenslalom in Oberjoch

Andrea Ballerin gewinnt Europacup-Riesenslalom in Oberjoch (Foto: Arichivo FISI / Marco Tacca / Pentaphoto)

Andrea Ballerin gewinnt Europacup-Riesenslalom in Oberjoch (Foto: Arichivo FISI / Marco Tacca / Pentaphoto)

Oberjoch – Heute wurde in Oberjoch im bayerisch-schwäbischen Landkreis Oberallgäu ein Europacup-Riesenslalom der Männer ausgetragen. Dabei siegte der Italiener Andrea Ballerin in einer Zeit von 2.03,99 Minuten. Der Kanadier Erik Read (+0,43) und der Österreicher Matthias Graf (+0,63) konnten sich als Zweite und Dritte über einen Podestplatz freuen.

Knapp am Stockerl fuhr der Azzurro Daniele Sorio (+0,65) vorbei. Er wurde vor dem Norweger Bjørnar Neteland (+0,77) Vierter. Aus Frankreich kommt Thibaut Favrot (+0,79); er schwang als Sechster ab. Die Eidgenossen Sandro Jenal (+0,89) und Cédric Noger (+0,89) klassierten sich auf den Rängen sieben und acht.

Abgerundet wurden die Top-10 von den Wikingerin Timon Haugan (+0,93) und Fabian Wilkens Solheim (+0,99). Der Südtiroler Hannes Zingerle (+1,18) machte seiner Startnummer 11 alle Ehre und wurde Elfter. Für den besten Deutschen, und das war Julian Rauchfuß (+1,68) reichte es nicht für einen Platz unter den besten 20 der Rangliste. Der nächste Riesentorlauf der Herren auf EC-Ebene findet im März im slowenischen Kranjska Gora statt.

Offizieller FIS Endstand: Europacup-Riesenslalom der Herren in Oberjoch

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Anmerkungen werden geschlossen.