Home » Alle News, Herren News

Andreas Sander kann zufrieden sein

Andreas Sander kann zufrieden sein

Andreas Sander kann zufrieden sein

Hinterstoder – Der Deutsche Andreas Sander belegte am gestrigen Samstag beim Super-G in Hinterstoder den 15. Platz. So wie es aussieht, wird er beim Saisonkehraus in St. Moritz sowohl in der Abfahrt als auch im Super-G an den Start gehen. In beiden Speeddisziplinen liegt er unter den besten 25. Und die Top-25 sind es, die in jeder Disziplin startberechtigt sind.

Sander erzählte, dass er mit dem Verlauf des gegenwärtigen Ski-Winters zufrieden ist. Trotzdem weiß auch er, dass nach oben „noch viel Luft“ ist. Zufrieden sein konnte auch Klaus Brandner, der in die Top-20 fuhr und einige Weltcupzähler ergattern konnte.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.sport1.de

09-endstand-super-g-herren-hinterstoder2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.