Home » Damen News, Top News

Anna Fenninger ist die Riesenslalom Prinzessin am Schlossberg von Lienz

© Kraft Foods / Anna Fenninger

© Kraft Foods / Anna Fenninger

Zum dritten Mal in Folge gewinnt die Salzburgerin Anna Fenninger am 28.12. eine Weltcuprennen. Die Österreicherin setzte sich beim Riesenslalom von Lienz in einer Gesamtzeit von 1:08.35 Minuten vor der Riesenslalom Weltcupführenden Jessica Lindell-Vikarby (+ 0.50) aus Schweden durch und feiert den 5. Weltcupsieg ihrer Karriere. Rang 3 sicherte sich die 18-Jährige US Amerikanerin Mikaela Shiffrin (+ 0.51), deren Stern vor zwei Jahren beim Slalom in Lienz aufgegangen ist.

Anna Fenninger: „Ich finde es schon witzig, dass es wieder am 28. funktioniert hat. Es war so schwierig im Riesentorlauf. Das es heute funktioniert hat, freut mich umso mehr. Ich bin hier mit guten Erinnerungen angereist, habe versucht, das Gefühl wieder so aufzubauen. Ich habe in den letzten Jahren extrem viel gelernt. Bei Heimrennen habe ich mich oft ablenken lassen. Jetzt kann ich das ins Positive umsetzen. Es ist nicht leicht, Heimrennen zu fahren. Aber ich kann mich jetzt pushen.“

Die Niederösterreicherin Kathrin Zettel (+ 0.96) bestätigte ihre gute Form, musste sich aber wieder einmal mit dem undankbaren 4. Platz begnügen.

Kathrin Zettel: „Ich ärgere mich heute schon, weil es der dritte vierte Platz ist. Das ist schon nervig. ich weiß, dass ich es kann – aber leider konnte ich es im 2. Durchgang nicht zeigen. Ich habe mit den Spuren gekämpft, habe mich nicht getraut, den Schwung so zu ziehen. Ich muss kompromissloser fahren.“

Offizieller FIS ENDSTAND: Riesenslalom der Damen in Lienz

Ein geschlossen starke Mannschaftsleistung lieferten die Italienischen Damen ab. Die 27-Jährige Nadia Fanchini (+ 1.19) reihte sich vor ihrer Teamkollegin Federica Brignone (+ 1.30) auf dem 5. Platz ein. Ihre Mannschaftskameradinnen Denise Karbon , Elena Curtoni, Francesca Marsaglia und Manuela Mölgg konnten sich über die Ränge 10,11,12 und 13 freuen.

Dazwischen schoben die Schwedin Maria Pietilae-Holmer, Anemone Marmottan aus Frankreich und die Norwegerin Nina Løseth auf den Plätzen 7 bis 9.

Die Weltmeisterin und RTL-Weltcupsiegerin von 2013 Tina Maze, die im letzten Winter bei jedem Riesentorlauf unter die besten Drei kam musste sich mit Rang 14 begnügen.

Auch Maria Höfl-Riesch zeigte heute nur eine durchwachsene Riesenslalom-Leistung welche am Ende des Tages nur für Platz 15 ausreichte.

Auch Tina Weirather, die in Val d’Isere noch auf dem obersten Podestplatz stand, konnte heute nicht zufrieden sein. Hinter Sabrina Fanchini beendete sie das Rennen auf Rang 17.

Viktoria Rebensburg, die nach einer dreiwöchiger Zwangspause wegen einer Lungenentzündung, wieder in den Skiweltcup zurückkehrte, sammelte auf Platz 24 nur wenige Weltcuppunkte.

Offizieller FIS ENDSTAND: Riesenslalom der Damen in Lienz

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.