Home » Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Herren News

Anna Swenn-Larsson (SL) und Giovanni Borsotti (RS) feiern Siege im NorAm Cup

© Kraft Foods / Anna Swenn Larsson (SWE)

© Kraft Foods / Anna Swenn Larsson (SWE)

Am heutigen Montag stand im Rahmen der FIS NorAm Cup Serie ein Slalom der Damen und ein Riesenslalom der Herren auf dem Programm. Während die Kippstangenspezialistinnen in Cooper Mountain den schnellsten Weg durch den Stangenwald suchten, kämpften die Männer beim „Riesen“ in Aspen um jede Hundertstelsekunde.

Bei den Damen setzte sich die Schwedin Anna Swenn-Larsson, in einer Gesamtzeit von 1:49.00 Minuten klar vor der wiedererstarkten Münchnerin Lena Dürr (+ 1.35)  und ihrer Teamkollegin Emelie Wikström (+ 1.53) durch.

Die US Amerikanerin Hailey Duke (+ 1.58) verpasste das Podium gerade einmal um 5 Hundertstelsekunden und konnte sich am Ende, vor der Kanadierin Kate Ryley (+ 1.66) und ihrer Landsfrau Resi Stiegler (+ 1.71), auf dem vierten Rang klassieren.

Das auch die Damen des DSV durchaus gute Resultate erzielen können, zeigten Barbara Wirth (+ 1.84) und Christina Geiger (+ 2.20) die sich auf den Plätzen sieben und neun einreihen konnten. Dazwischen schob sich die Kanadierin Brittany Phelan (+ 2.19) auf den achten Rang. Die Top Ten komplettierte die Norwegerin Elise-Woien Tefre (+ 2.22).

Offizieller FIS ENDSTAND: FIS NorAm Cup Slalom der Damen in Cooper Mountain

Bei den Herren konnte sich Giovanni Borsotti über den Sieg freuen. Der Italiener setzte sich in einer Gesamtzeit von 2:03.00 Minuten vor dem US Amerikaner David Chodounsky (+ 0.48) und dem Schweizer Gino Caviezel (+ 0.50) durch.

Tim Jitloff (+ 0.51) aus den USA verpasste einen Podestplatz um eine Hundertstelsekunde und musste sich am Ende, vor dem Schweizer Manuel Pleisch (5. Platz – + 0.68) und Philipp Schörghofer (6. – + 0.85) aus Österreich, mit dem vierten Platz zufrieden geben.

Das Italienische Team konnte heute nicht nur den Sieger stellen, sondern mit Florian Eisath (7. – + 0.94), Davide Simoncelli (9. – + 1.05) und Luca Aliprandini (10. – + 1.09) drei weitere Rennläufer auf den Rängen, sieben, acht und zehn innerhalb der Top Ten platzieren. Dazwischen schob sich nur noch der Finne Marcus Sandell (8. + 0.98) auf den achten Platz.

Offizieller FIS ENDSTAND: FIS NorAm Cup Riesenslalom der Herren in Aspen

Bereits morgen steht in Cooper Mountain ein weiterer Damen Slalom und bei den Herren in Aspen erneut ein Riesenslalom auf dem Programm.

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.