Home » Alle News, Damen News

Anna Veith besucht Geparden und Einwohner Namibias

Anna Veith besucht Geparden und Einwohner Namibias (Foto: Anna Veith / Facebook)

Anna Veith besucht Geparden und Einwohner Namibias (Foto: Anna Veith / Facebook)

Anna Veith ist nicht nur eine begnadete Skirennläuferin, sondern auch eine Umwelt- und Tierschützerin. Als Botschafterin für den Cheeath Conservation Fund setzt sich die Salzburgerin in Afrika für die Erhaltung der Gepardenbestandes ein. Außerdem war sie im Staat Namibia und besuchte dort Einheimische.

Von einem Kamerateam wurde die 26-Jährige begleitet. Ihre Charity-Aktion wird für eine Dokumentation aufgezeichnet. Es ist schön zu wissen, dass Veith so eine soziale Ader hat. Das macht sie noch sympathischer.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.krone.at

Anmerkungen werden geschlossen.