Home » Alle News, Damen News

Anna Veith geht bei WM-Abfahrt nicht an den Start

© Kraft Foods / Anna Veith

© Kraft Foods / Anna Veith

St. Moritz – Anna Veith verzichtet auf einen Start bei der WM-Abfahrt. Ganz im Stile einer fairen Teamkollegin erzählte sie, dass er ihr wichtig sei, dass die besten Ladies des Landes, die viele Abfahrtskilometer in den Beinen haben, für Österreich um Edelmetall kämpfen sollen.

Die nach einer schweren Knieverletzung wieder zurückkehrte Salzburgerin arbeitet auf den Riesenslalom hin. In dieser Disziplin geht sie als Titelverteidigerin an den Start. Ferner schickte sie Genesungswünsche an die Schweizerin Lara Gut, die sich heute unmittelbar vor dem Kombi-Slalom beim Einfahren das Kreuzband riss.

Das rot-weiß-rote Abfahrtsteam der Frauen besteht also aus Saisonsiegerin Christine Scheyer, Ramona Siebenhofer und Super-G-Weltmeisterin Nicole Schmidhofer. Das vierte Ticket könnte an Stephanie Venier gehen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: sport.orf.at

————————————————————————————-
FIS ALPINE SKI-WELTMEISTERSCHAFTEN 2017 in ST. MORITZ (SUI)
————————————————————————————-

– Fr., 10.02.2017, 10:00/13:00 Uhr (MEZ): Super-Kombination Damen (SK)
– Sa., 11.02.2017, 12:00 Uhr (MEZ): Abfahrt Herren (AF)
– So., 12.02.2017, 12:00 Uhr (MEZ): Abfahrt Damen (AF)
– Mo., 13.02.2017, 10:00/13:00 Uhr (MEZ): Super-Kombination Herren (SK)
– Di., 14.02.2017, 12:00 Uhr (MEZ): Nations Team Event
– Do., 16.02.2017, 09:45/13:00 Uhr (MEZ): Riesenslalom Damen (RS)
– Fr., 17.02.2017, 09:45/13:00 Uhr (MEZ): Riesenslalom Herren (RS)
– Sa., 18.02.2017, 09:45/13:00 Uhr (MEZ): Slalom Damen (SL)
– So., 19.02.2017, 09:45/13:00 Uhr (MEZ): Slalom Herren (SL)

————————————————————————————-

Anmerkungen werden geschlossen.