Home » Alle News, Damen News

Anna Veith sucht in Südtirol nach dem idealen Tempo und dem besten Setup

© Kraft Foods / Anna Veith

© Kraft Foods / Anna Veith

Drei Zinnen – Anna Veith hat sich das malerische Umfeld rund um das Bergmassiv der Drei Zinnen ausgesucht, um sich gewissenhaft auf die nächsten Ereignisse vorzubereiten. Das größte ist wohl ohne Zweifel die Ski-Weltmeisterschaft im eidgenössischen St. Moritz.

Die Österreicherin, die vor kurzem nach einer sehr langen Verletzungspause zurückgekehrt ist, holt sozusagen auf Südtiroler Schnee den Feinschliff für den saisonalen Höhepunkt in der Schweiz. Die 27-Jährige bereitet sich intensiv im Super-G vor.

Somit kann sie sich langsam, aber sicher an das hohe Tempo gewöhnen. Zudem will die rot-weiß-rote Ski-Ikone am Material tüfteln und die ideale Abstimmung für die nächsten Rennen finden.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.sportnews.bz

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.