Home » Alle News, Damen News

Anna Veith verzichtet auf Abfahrtsstart in Cortina

© Kraft Foods / Anna Veith

© Kraft Foods / Anna Veith

Cortina d’Ampezzo – Die österreichische Skirennläuferin Anna Veith wird die Abfahrt auf der Olimpia delle Tofane am morgigen Samstag zu 90 Prozent auslassen und demzufolge wohl eher nicht an den Start gehen. Schenkt man der 27-Jährigen Glauben, sei die Belastung noch zu groß.

Im Super-G wird die Salzburgerin teilnehmen. Dieser steht am Sonntag auf dem Programm. Wir von skiweltcup.tv wünschen der sympathischen Skirennfahrerin, dass sie bald wieder ganz den Anschluss schafft und noch vor der Weltmeisterschaft in St. Moritz ein sehr gutes Ergebnis zur Stärkung des Selbstvertrauens erzielen kann.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.heute.at

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.