Home » Alle News, Herren News

Auch Slowene Mitja Valenčič beendet Karriere

© Kraft Foods / Mitja Valenčič (SLO)

© Kraft Foods / Mitja Valenčič (SLO)

Kranjska Gora – Der slowenische Skirennläufer Mitja Valenčič wollte sich zuhause in Kranjska Gora noch einmal für das Finale der besten 30 qualifizieren. Doch ein Ausfall im ersten Lauf zerstörte seinen letzten Traum wie eine Seifenblase. Der Skifahrer erinnert sich noch an sein Debüt 1997, als die großen Alberto Tomba, Kjetil Andre Aamodt, Michael von Grüningen und Landsmann Jure Kosir den Slalom und Riesentorlaufweltcup dominierten.

Nun nach 16 Jahren und 179 Einsätzen beendet Valenčič seine sportliche Laufbahn. Vor zwei Jahren hatte er seine beste Saison: acht Rennen in den Punkterängen und drei Top-10-Plätze ließen ihn bis an die 14. Stelle in der Disziplinenwertung klettern. Wenn man die ganze Karriere betrachtet, sieht man, dass der Slowene elf Mal unter die besten Zehn fuhr. In Zagreb 2010 konnte er auch aufs Podest steigen. Überdies nahm Valenčič zwischen 1999 und 2013 sieben Mal bei Weltmeisterschaften teil. In Turin, Vancouver und Sotschi hielt er die slowenischen Farben bei Olympia hoch. In Kanada lag er nach dem ersten Lauf an zweiter Stelle, doch ein Rutscher und einige Fehler brachten ihn um eine Medaille und ließen ihn am Ende auf den sechsten Rang zurückfallen.

Sieger wurde wie beim Rennen in Zagreb wenige Wochen vorher der Italiener Giuliano Razzoli. Mit Mitja Valenčič geht eine Ära von bekannten Slalomfahrern aus Slowenien zu Ende. Jure Kosir, Drago Grubelnik, Mitja Dragsic, Mitja Kunc und Bernard Vajdic haben viel für den Skisport des kleinen Landes getan. Bleibt das Schlusswort von Valenčič: „Der Skisport hat mir viel gegeben. Auch wenn es ab und zu nicht schöne Momente gab, gab es auch sehr schöne Erlebnisse. Wenn ich zurückblicke, hätte ich manchmal am Material basteln könne. Es tut mir leid, dass ich daheim nicht mehr im Finale dabei sein kann. Die Zukunft? Ich möchte nun an meine Familie denken, aber mir würde es gefallen, eines Tages in den Weltcupzirkus als Trainer zurückzukehren.“

Bericht für skiweltcp.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: eigene Recherchen, www.fantaski.it (Auszug)

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.