Home » Alle News, Herren News

Audi FIS Ski World Cup in Alta Badia: Kopf an Kopf die Gran Risa hinunter

Audi FIS Ski World Cup in Alta Badia: Kopf an Kopf die Gran Risa hinunter

Audi FIS Ski World Cup in Alta Badia: Kopf an Kopf die Gran Risa hinunter

10.000 Meter Auffangnetze und mehr als 200 Helfer: Mit einem Gefälle von bis zu 53 Prozent und einer Länge von 1.255 Metern gehört die Gran-Risa-Piste in La Villa/Dolomiten zu den anspruchsvollsten Strecken im Weltcup-Zirkus – auch weil sie oftmals stark vereist ist.

Der erste Nervenkitzel wird Fans beim Riesenslalom der Herren am Sonntag, 18. Dezember 2016 ab 9.30 Uhr geboten. Nur die besten 30 Läufer qualifizieren sich für den zweiten Durchgang um 12.30 Uhr. Noch mehr Adrenalin haben die Athleten beim Parallel-Riesenslalom am Montag, 19. Dezember im Körper: Kopf an Kopf rasen sie ab 18 Uhr bei Flutlicht die enge Piste hinunter – wer als erster die Ziellinie überquert, ist weiter.

Alta Badia, let‘s Rock!

Spektakuläre Weltcup-Rennen auf dem Berg, rockige Beats, Events und Gaumenfreuden im Tal. Bereits am Freitag, 17. Dezember 2016 um 17.30 Uhr beginnt die Party im Ortszentrum von La Villa, ehe vor den Augen sämtlicher Rennläufer gegen 19 Uhr die Startnummern für den Weltcup-Riesenslalom verlost werden. Ab 20 Uhr tanzen Feierfreudige im Zelt vor dem Zielbereich. Am 18. Dezember „gehen“ Paraglider und Drachenflieger für Kunstflüge kurz vor dem Rennen in die Luft, am Abend steigt die offizielle „Weltcup-Nacht“ in Corvara.

Programm „Audi FIS Alpiner Skiweltcup Alta Badia“

Samstag, 17.12.2016

Dorfzentrum La Villa
17.30 Uhr                     Eröffnungs-Party mit „Helli & Friends“
19.00 Uhr                     Offizielle Startnummernverlosung
19.30 Uhr                     „Parata Azzurra“ mit italienischen Athleten

Gran Risa
20 Uhr                         „World Cup Party“ im Zielbereich

Sonntag, 18.12.2016 – Riesenslalom der Herren

Gran Risa
09.30 Uhr                     1. Durchgang
11.00 bis 12.15 Uhr       Musik und Unterhaltung im Zielbereich
12.25 Uhr                     Vorführung Sci Club Ladinia und Kunstflüge der Paraglider und Drachenflieger
12.30 Uhr                     2. Durchgang
Anschließend Siegerehrung

Corvara
19.00 Uhr                     Offizielle After-Race-Party „World Cup Night“

Piz Sorega
9.30 bis 16.00 Uhr         „Test the Best“ im Skigebiet Alta Badia

 

 Montag, 19.12.2016 – Parallel-Riesenslalom der Herren

Gran Risa
17.00 Uhr                     „Warm-up Race Party Parallel-Riesenslalom”
17.00 bis 17.30 Uhr       Freier Lauf der Athleten
17.30 bis 17.40             „Beatbox“-Auftritt
18.00 Uhr                     Herren-Parallel-Riesenslalom
ca. 19.15 Uhr                Offizielle Siegerehrung
20.00 Uhr                      „World Cup Pub“ im Zielbereich

Piz Sorega
9.30 bis 16.00 Uhr         „Test the Best“ im Skigebiet Alta Badia

Weitere Auskünfte unter www.skiworldcup.it

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.