Home » Alle News

Audi präsentiert FIS Alpine Ski-Weltmeisterschaften in St. Moritz

© AUDI AG / Audi präsentiert FIS Alpine Ski-Weltmeisterschaften in St. Moritz

© AUDI AG / Audi präsentiert FIS Alpine Ski-Weltmeisterschaften in St. Moritz

Heute in einer Woche beginnen in St. Moritz (Schweiz) die FIS Alpinen Ski-Weltmeisterschaften. Audi begleitet die Wettkämpfe dann bereits zum siebten Mal als Presenting Sponsor. Damit setzt die Marke ihre Tradition im internationalen Wintersport fort. Höhepunkte abseits der Strecke sind in diesem Jahr die Medaillenempfänge in der Audi Lounge sowie die Auftritte des Audi-DTM-Stars und Rallycross-Weltmeisters Mattias Ekström. Er fordert die Ski-Athleten neben der Piste zu einem ungewöhnlichen Duell auf Schnee und Eis heraus.

Für Audi schließt sich in diesem Jahr ein Kreis: 2003 begleitete die Premiummarke erstmals als Presenting Sponsor die alpinen Ski-Weltmeisterschaften in St. Moritz. Seitdem hat sich der internationale Wintersport zu einer festen Größe im Sport-Engagement von Audi entwickelt. Die Marke ist Partner 16 nationaler Verbände und Namensgeber des FIS Alpinen Ski Weltcup. Außerdem unterstützt Audi Ski Cross, nordische Disziplinen und die Vierschanzentournee.

In St. Moritz zeigt sich Audi als Partner der Athleten und als Gastgeber für Besucher und Fans aus aller Welt: Auf Starthaus, Banden, Zielbogen, Siegerehrungs-Rückwand, Startleibchen, Shuttleautos und Ausstellungsfahrzeugen prägen die Vier Ringe für zwei Wochen das Bild des Schweizer Ferienorts. Jeden Abend empfängt Ex-Skiprofi Marco Büchel die Sieger des Tages sowie Gäste und Medienvertreter zu Interviews in der Audi Lounge. Wer die Dynamik der Audi-Modelle erleben will, hat dazu während der Ski-WM bei der Audi driving experience Gelegenheit.

Dort findet auch der Audi #SuperQ statt – ein Rennen, das im vergangenen Jahr anlässlich des Weltcups in Kitzbühel Premiere feierte. Organisiert von Audi-DTM-Star und Rallycross-Weltmeister Mattias Ekström treten dort Athleten verschiedener Nationen auf Schnee und Eis gegeneinander an. Als Autos stehen vier Audi TT RS* sowie zwei 560 PS starke Audi S1 EKS RX quattro zur Verfügung. Die erste Auflage gewann Henrik Kristoffersen gegen namhafte Sportasse wie Felix Neureuther oder Marcel Hirscher.

Die alpine Ski-WM wird bereits zum fünften Mal in St. Moritz ausgetragen – so oft wie an keinem anderen Ort. Zu den elf Entscheidungen werden mehr als 140.000 Fans erwartet. Neben dem Zielraum Salastrains am Fuß des Hausbergs Corviglia bilden das Dorfzentrum St. Moritz’ und der Kulm Park die Zentren der Weltmeisterschaft. Diese beginnt am Montag, 6. Februar, mit der offiziellen Eröffnungsfeier.

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.