Home » Alle News, Damen News, Top News

Auszeichnung für Federica Brignone und ihre Mutter Maria Rosa Quario

Auszeichnung für Federica Brignone und ihre Mutter Maria Rosa Quario (© Federica Brignone / instagram)

Auszeichnung für Federica Brignone und ihre Mutter Maria Rosa Quario (© Federica Brignone / instagram)

Mailand – Am Donnerstag wurde die italienische Skirennläuferin Federica Brignone zusammen mit ihrer Mutter Maria Rosa Quario mit dem internationalen Preis „Emilio und Aldo De Martino“ ausgezeichnet. Jahrein jahraus wird dieser Preis an Sportpersönlichkeiten, die Familienwerte nach außen tragen, vergeben. Zu diesen Werten gesellt sich die Liebe für den Sport und das Leben.

Im Fall Federica Brignone handelt es sich um eine Skifahrerin, die seit Jahren zur Weltcupelite gehört. Maria Rosa Quario, ihre Mutter, war auch im Weltcup unterwegs und hat nach wie vor am meisten italienische Weltcupsiege im Slalom bei den Frauen auf dem Konto. Ein Blick in die azurblaue Weltcupgeschichte reicht. Nun ist sie Journalistin. So ist sie die ideale Preisträgerin schlechthin.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.neveitalia.it

Anmerkungen werden geschlossen.