Home » Alle News, Herren News

Baumann gewinnt mit einem Tag Verspätung

Das frieren hat sich für Romed Baumann gelohnt

Das frieren hat sich für Romed Baumann gelohnt

Nachdem ihm Jan Hudec am Samstag den Sieg in der Abfahrt noch weggeschnappt hatte, setzte sich Romed Baumann am Sonntag in der Super-Kombi in Chamonix (Frankreich) durch.

Mit einer überragenden Abfahrt legte Baumann den Grundstein für den späteren Erfolg. Im Slalom rettete der Österreicher bei seinem zweiten Weltcup-Sieg 1,10 Sekunden seines Vorsprungs ins Ziel. Zweiter wurde der Franzose Alexis Pinturault, der nach der Abfahrt nur an 27. Stelle gelegen war. Über Platz drei konnte sich der Schweizer Beat Feuz freuen, der 1,19 Sekunden langsamer als Baumann war.

Von den Südtirolern kam Peter Fill (Kastelruth) auf Platz acht. Der Gaiser Christof Innerhofer schaffte es als Zehnter ebenfalls in die Top Ten. Weltcuppunkte gab es auch für Siegmar Klotz aus Lana, der auf Rang 21 landete. Dominik Paris lag nach der Abfahrt an aussichtsreicher dritter Stelle. Im zweiten Durchgang schied der Ultner aber kurz nach der zweiten Zwischenzeit aus.

Offizieller FIS Endstand Super Kombination der Herren in Chamonix 

Quelle:  www.Sportnews.bz
Redakteur: Hannes Kröss



In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.