Home » Alle News, Fis & Europacup

Beatrice Scalvedi feiert ersten Europacupsieg in Davos

Beatrice Scalvedi feiert ersten Europacupsieg in Davos (Foto: Swiss-Ski)

Beatrice Scalvedi feiert ersten Europacupsieg in Davos (Foto: Swiss-Ski)

Auf der Jakobshorn Nord-Strecke wurde im eidgenössischen Davos am 26.01. erstmals von den Herren eine EC-Abfahrt ausgetragen. Diese neue Piste wurde letzthin eigens für Speedrennen konzipiert und gebaut. In zwei Jahren wird an Ort und Stelle die Junioren-WM ausgetragen. Heute fand eine Europacup-Sprintabfahrt der Damen statt.

Bei ihrem Heimrennen feierte die Schweizerin Beatrice Scalvedi in einer Zeit von 1:14.58 Minuten ihren ersten Europacupsieg, gefolgt von der Südtirolerin Anna Hofer (+ 0.32) und Dajana Dengscherz (+ 0.40) aus Kirchberg in Tirol.

Die Norwegerin Anna Kristin Lysdahl (+ 0.48) verpasste das Podium um acht Hundertstelsekunden und reihte sich vor den beiden Südtirolerinnen Verena Gasslitter (5. Platz – + 0.55) und Nicol Delago (6. – + 0.58) auf dem vierten Rang ein.

Hinter der Schwedin Lisa Hörnbald (7. – + 0.77) und Tiffany Gauthier (8. – + 0.80) aus Frankreich konnte sich mit Sabrina Maier (+ 0.88) eine weitere ÖSV Rennläuferin als Neunte innerhalb der Top 10 klassieren.

Die Schweizerin Jasmina Suter (+ 0.94) und Christine Scheyer (+ 0.95) aus Österreich verpassten den Sprung unter die besten Zehn hauchdünn und reihten sich hinter der Französon Romane Miradoli (10. – + 0.91) auf den Plätzen elf und zwölf ein. Als schnellste DSV Rennläuferin musste sich Kira Weidle (+ 1.43) heute mit dem 20. Rang begnügen.

Am Donnerstag steht auf der Jakobshorn Nord-Strecke eine weitere EC Abfahrt auf dem Programm, ehe am Freitag ein Super-G die Europacup-Skitage der Damen in Davos beschließt.

09-europacup-damen-davos-abfahrt1-endstand

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.