Home » Alle News, Fis & Europacup

Benedikt Staubitzer gewinnt Europacup Riesenslalom in Zuoz

© Kraft Foods / Benedikt Staubitzer

© Kraft Foods / Benedikt Staubitzer

Zuoz – Zuoz ist eine politische Gemeinde im Kreis Oberengadin, in der Region Maloja des Kantons Graubünden in der Schweiz. Dort fand heute ein Europacup-Riesenslalom der Herren statt. Dabei siegte der Deutsche Benedikt Staubitzer in einer Zeit von 2.05,62 Minuten.

Zweiter wurde der Südtiroler Simon Maurberger (+0,57), der Axel William Patricksson aus Norwegen um eine Hundertstelsekunde auf Rang drei verwies. Eemeli Pirinen (+0,64) aus Finnland wurde Vierter. Stefan Brennsteiner (+0,70) aus Österreich belegte den fünften Platz, Sechster wurde der Schweizer Loic Meillard (+0,71).

Der Russe Aleksander Andrienko (+0,78) klassierte sich auf Platz sieben. Die Top-10 wurden vom Eidgenossen Manuel Pleisch (+0,82), dem Italiener Andrea Ballerin (+0,85) und dem Russen Pavel Trikhichev (+0,91) abgerundet. Am morgigen Freitag findet der nächste Riesenslalom statt. Auch er wird in Zuoz ausgetragen.

Offizieller FIS Endstand: Europacup Riesenslalom der Herren in Zuoz

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-ec-endstand-riesenslalom-zuoz-2016-rennen1

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.