Home » Herren News, Top News

Benjamin Raich hat Sölden Start fest im Visier

Am 16. Februar 2011 zog sich Benjamin Raich bei der WM 2011 im Mannschaftswettbewerb in Garmisch Partenkirchen einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zu. Nach einer Operation im Sanatorium Kettenbrücke in Innsbruck und anschließender sechs monatiger Therapie hat Raich sportlich nur ein Ziel. Die Rückkehr in den Skiweltcup Zirkus.

Im August stand er das erste Mal wieder auf Skiern. 252 Tage nach seiner Verletzung will er beim Riesenslalom Saison Opening in Sölden wieder an den Start gehen.

Auf dem Hintertuxer Gletscher arbeitet Raich hart und Konsequenz an seinem Comeback. Das wichtigste, er ist schmerzfrei und gleichschnell wie seine ÖSV Teamkollegen.

„Man geht langsam als Limit, versucht sich zu steigern und richtig Gas zu geben. Das ist auch notwendig, wenn es Richtung Sölden geht und ich dort dabei sein will“, sagt Raich.

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.