Home » Alle News, Herren News

Benjamin Raich- Operation komplikationsfrei

Bei der heutigen Operation im Sanatorium Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern durch das Unfallchirurgenteam Dr. Karl Golser und Univ.-Prof. Dr. Gernot Sperner wurde das vordere Kreuzband durch ein körpereigenes Sehnentransplantat ersetzt. Der eingerissene Außenmeniskus wurde arthroskopisch genäht. Eine Knorpelbohrung war nicht erforderlich.           

Dr. Karl Golser: „Die Operation war komplikationsfrei und hat 45 Minuten gedauert. Herr Raich wird bereits morgen mit der Physiotherapie beginnen.“

Anmerkungen werden geschlossen.