Home » Alle News, Herren News

Berthold-Nachfolger muss zur ÖSV-Philosophie passen

ÖSV-Sportdirektor Hans Pum

ÖSV-Sportdirektor Hans Pum

Wien – ÖSV-Sportdirektor Hans Pum war überrascht, als er den Rücktritt von Mathias Berthold als Rennsportchef der alpinen Herren entgegennahm. Pum erzählt, dass das Verhältnis zwischen ihm und dem Vorarlberger in diesen vier Jahren immer sehr gut war.

Der 48-jährige Berthold möchte dennoch dem Skisport erhalten bleiben, auch wenn der Zeitaufwand sehr groß war und er noch nicht weiß, wie es um ihn in der Zukunft bestellt ist. Sowohl der Skitrainer als auch der Deutsche Skiverband bestätigten Gespräche, aber die Entscheidung ist noch nicht gefallen. So wie es aber aussieht, könnte sie im Lauf dieser Woche, direkt nach der DSV-Trainertagung fallen.

Pum erzählte auch, dass der Berthold-Nachfolger zur ÖSV-Philosophie passen müsse. Außerdem sagte er, dass für den Vorarlberger im Rahmen des rot-weiß-roten Skiverbandes immer ein Platz sein wird. Auch im nordischen Bereich könnten einige Köpfe rollen. Aber wir werden sehen, wohin sich alles entwickelt und wer im Laufe der Sommervorbereitungen und der Saison dann an den Pisten, Loipen und Schanzen dieser Welt stehen wird.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.standard.at

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.