Home » Alle News

Blick zurück SKI WM 1982: Ein Zwilling ersetzt den anderen, Steve Mahre gewinnt den Riesentorlauf

Steve Mahre Riesenslalom Weltmeister 1982

Steve Mahre Riesenslalom Weltmeister 1982

Schladming – Blicken wir zurück auf die WM 1982 in Schladming. Die „Dolomiten“ betitelte den Sieg des US-Amerikaners Steve Mahre mit „Ein Zwilling ersetzt den anderen“. Es war ein sehr spannender Wettkampf, der Riesentorlauf der Herren in Schladming. Viele Favoriten wie etwa der Liechtensteiner Andreas Wenzel kamen gar nicht ins Ziel, und andere, wie Slalom-Titelträger Ingemar Stenmark, mussten sich einem geschlagen geben: Steve Mahre.

Der US-Amerikaner siegte vor Ingemar Stenmark und dem Jugoslawen Boris Strel, der seinem Land bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen im alpinen Skisport erstmals eine Medaille ermöglichte. Auf der Planai war der als Torlaufspezialist bekannte Mahre der Schnellste im ersten Durchgang. Er benötigte für den Riesentorlauf 1.21,32 Minuten. Stenmark beendet nicht ohne Fehler den ersten Lauf und hatte schon mehr als 1,3 Sekunden Rückstand. Dabei konnte sich der Führende Steve Mahre nicht so sehr freuen, war ja sein Zwillingsbruder Phil schon nach wenigen Toren ausgeschieden. Wladimir Andrejew mähte sogar eine Stange mit und entledigte sich ihrer erst kurz vor dem Ziel.

Der zweite Lauf mit 57 Toren war selektiv gesetzt und gestattete den Athleten schöne Schwünge. Am Ende siegte Steve Mahre mit einer Gesamtzeit von 2.38,80 Minuten 51 Hundertstelsekunden vor Stenmark und 62 Hundertstelsekunden vor Strel.

Der Südtiroler Bruno Nöckler, für viele das größte Talent nach Gustav Thöni, fuhr ein bravouröses Rennen und wurde am Ende Fünfter, gerade einmal 0,38 Sekunden hinter dem dritten Platz, der ihm die Bronzemedaille gebracht hätte. Lange konnte er sich über dieses gute Ergebnis nicht freuen. Ein tödlicher Verkehrsunfall während des sommerlichen Trainingslagers in Neuseeland im August des gleichen Jahres beendete das Leben des 26-jährigen jäh.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner   

 

Alle News zum Skiweltcup finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.