Home » Alle News

Blizzard stellt Team für WM Saison 2012/13 vor

© Gerwig Löffelholz / Susanne Riesch

© Gerwig Löffelholz / Susanne Riesch

Mittersill – Der Skifabrikant Blizzard stellt nach Romed Baumann neue Athleten vor. Laut einem Bericht von fisalpine.com werden die deutsche Slalomspezialistin Susanne Riesch und der Südtiroler Riesentorläufer Florian Eisath zur kommenden Saison mit dem neuen Material angreifen. Letzterer erholt sich von einem schweren Sturz, den er sich beim Riesentorlauf in Kranjska Gora zugezogen hatte. Auch der finnische Juniorenweltmeister im Torlauf, Santeri Paloniemi, geht mit Blizzard an den Start. Er möchte sich unter den Top30 der Disziplinenwertung etablieren.

Die zwei tschechischen Athleten Krystof Kryzl und Andrea Zemanova vertrauen auch auf Blizzard. Überdies ruhen alle ÖSV-Hoffnungen auf den Super G- und Abfahrer Otmar Striedinger. Erst 21-jährig, versucht der Kärntner, der seit 2011 dem A-Kader angehört, ebenfalls sein Glück auf Blizzard. Sein bestes Ergebnis war bis dato ein dritter Platz beim Europacup-Super-G in Santa Caterina 2012. Zudem freute er sich über die Bronzemedaille in der Abfahrt bei der Junioren-WM im Jahr zuvor in Crans Montana.

Die letzten Tests fanden im Hochzillertal statt.

Hier gehts zum original Bericht in Englischer Sprache auf fisalpine.com

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.